Wertungsspiel in Geislingen 2002

Wir haben am 24. Kreisverbandsmusikfest, das vom 05.07.2002 - 08.07.2002 in Geislingen stattfand, mit goßem Erfolg beim Wertungsspiel teilgenommen. Unter Leitung unseres Dirigenten Thomas Michelfeit, der uns hervorragend auf dieses Event vorbereitet hat, traten wir in der Oberstufe an. Mit dem Selbstwahlstück Flashing Winds von Jan van der Roost und dem Pflichtstück Second Suite in F von Gustav Holst, für das wir acht Wochen Zeit zum einüben hatten, stellten wir uns der Jury. Unsere zeitaufwendige und konzentrierte Vorbereitung zahlte sich aus und wir wurden von der Jury mit der Höchstnote mit hervorragendem Erflog belohnt.