Jugendwertungsspiel in Engstlatt 2003

Seit Bestehen des Jugendwertungsspiels 1975 stellen sich die Jungmusiker der Stadtkapelle Binsdorf jedes Jahr sehr erfolgreich den Wertungsrichtern. Auch dieses Jahr waren wir wieder stark vertreten. In Engstlatt präsentierten sich der Jury:


Andreas Schädle
Solo Klarinette m.K. / Fantasiestücke von N.W. Gade / As: 4

Matthias und Philipp Eberhart
Trompeten/Posaunen-Duett / Allemende von G. Handel und Duo 1 von R. Dishinger / As: 4

Jugendkapelle
Leitung: Thomas Michelfeit / Free world Fantasy von Jacob de Haan / Schwierigkeitsgrad: mittelschwer



Alle drei Vorträge wurden von der Jury mit der Bestnote mit hervorragendem Erfolg belont. Ein Ergebnis, dass sich sehen lassen kann!